Agile bei Elasticbrains

Alle unsere “Projekte” und Beauftragungen in der Elasticbrains werden agil umgesetzt. Ob in crossfunktionalen Teams, reine Entwicklungs-Teams oder mixed Teams – wir legen großen Wert auf agile Prozesse und setzen Standards.

Die Einhaltung von bewussten Schnittstellen und Abstraktionen in einem agilen (z.B. Scrum- oder Kanban-) Team sind aus langjähriger Erfahrung in agilen Prozessen und Transformationen entstanden. Nach der Gründung von Elasticbrains im Jahr 2015 haben wir bewusst auf Agile Coaches und Scrum Master:innen mit interdisziplinären, diversen Hintergünden/Qualifikationen, überwiegend aus dem sozialen Bereich gesetzt, da sie eine fundierte Ausbildung im Umgang mit Menschen und sozialen Systemen mitbringen. Wir legen viel Wert auf die sozialen Skills und emotionale Intelligenz (oder Expertise) unserer Scrum Master:innen und Agilen Coaches, um Interessenkonflikten vorzubeugen, psychologische Sicherheit als Erfolgsfaktor in Teams herzustellen und den Fokus auf die Menschen im Team zu legen. Auch die Product Owner:innen sollen in unseren Teams eine nicht technische und prozessuale Sicht haben, um auch hier bewusst Abstraktionen zu erzeugen.

Eine optimale Selbstorganisation kann durch dieses Setup erreicht werden.

Scrum Teams bei Elasticbrains

Unsere Scrum Master:innen und unser agiles Team ist mit den  folgenden Zertifikaten ausgestattet:

Wieso agil?

Wir sehen die folgenden Eigenschaften, Ziele und Benefits bei agilen Teams:

Anpassungsfähigkeit

Agile Organisationen reflektieren regelmäßig sich selbst, um effizienter zu werden und passen das eigene Verhalten an.
Agile Teams können schneller auf wandelnde Kundenbedürfnisse reagieren und so auf lange Sicht eine höhere Kundenzufriedenheit erreichen.

Innovation

Innovationsfähigkeit ist eine der wichtigsten Stärken  eines Unternehmens. Mitarbeiter haben oft Ideen, welchen nicht die Aufmerksamkeit geschenkt werden kann die sie verdienen. Ein agiles Mindset kann helfen auch in großen Unternehmen Raum für Innovation zu schaffen.

transformation @ Elasticbrains

Time to Market

Organisationen haben oft mit langen Entwicklungszyklen zu kämpfen. Das führt zu Unsicherheit bei Stakeholder:innen und Unzufriedenheit bei Entwicklern. Ein agiles Mindset kann helfen, die Markteinführung deutlich zu beschleunigen.

Qualität

Durch starres und altes, oft Wasserfall-artiges Projektmanagement leidet die Qualität, denn für Änderungsanfragen ist in diesem System wenig Spielraum. Ein agiles Mindset kann helfen den Fokus auf Qualität zu erhalten. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage